Biomethan Anlage Gommern nimmt Probetrieb auf

Nach nur sieben monatiger Bauzeit konnte die revis bioenergy GmbH die Biogaserzeugungsanlage mit Gasaufbereitung an die Biogas Gommern GmbH übergeben. Die von der revis bioenergy GmbH errichtete Biomethananlage in Gommern, hat Ihren Probetrieb bereits aufgenommen. Die Anlage soll zukünftig Mais, Gras, Ganzpflanzensilage und andere NaWaRo’s verarbeiten. revis bioenergy GmbH hat die Anlage geplant und errichtet. „Innerhalb von 14 Tagen konnte die Anlage auf Volllast gebracht werden. Alle Aggregate wurden ausführlichen Tests unterzogen, so dass die behördliche Abnahme reibungslos erfolgen konnte.“, freut sich Betriebsleiter Thomas Thiele nachdem alle erforderlichen Prüfungen durch externe Sachverständige erfolgreich abgeschlossen wurden.

Zudem sorgte die gute Zusammenarbeit mit dem Gasnetznetzbetreibers ( Eon Avacon AG) für eine reibungslose Abstimmung. Dadurch konnte bereits im Mai 2017, unmittelbar nach Erreichung der notwendigen Gasqualität, die Einspeisung des Biomethans in das öffentliche Gasnetz erfolgen.

Neben dem Anlagenbau hat revis bioenergy auch die Genehmigungsplanung sowie die Inbetriebnahme der Anlage übernommen.

Wir wünschen dem Betreiber viel Erfolg